New York City: Protest- und Gedenkveranstaltungen gegen 19 Jahre Verfolgung durch die KP Chinas

„Die Verfolgung hat die menschliche Natur und die universellen Werte zerstört und ist eine beispiellose Katastrophe!“, so einer der Sprecher. Und der Schriftsteller Zhang Lin: „Die Falun-Gong-Praktizierenden überbringen der Welt eine wichtige Botschaft. Zu jeder Zeit muss ein Mensch Wahrheit und Gerechtigkeit wahren und sich nicht der Tyrannei beugen. Nur dann wird es Licht und Hoffnung für die Menschheit geben.“

Taiwan: Kundgebung verurteilt die 19-jährige Verfolgung in China und gedenkt der Verstorbenen

„Ich hoffe, dass jeder, der Leben und Freiheit schätzt, ein solches totalitäres Regime [das der KP Chinas] verurteilt. Wir sollten uns alle der Verfolgung widersetzen.“ Dies sagte der Präsident der Central Taiwan Society auf der Kundgebung in Taichung. Dort forderten Hunderte von Falun-Gong-Praktizierende und Unterstützer das Ende der seit 19 Jahren andauernden Verfolgung von Falun Gong. 

San Francisco: Parade anlässlich von 19 Jahren friedlichen Widerstand gegen die Verfolgung von Falun Gong in China

Viele Zuschauer zeigten ihre Unterstützung für den friedlichen Widerstand der Praktizierenden: „Ich hoffe, die Situation in China wird sich ändern. Das ist eine große Sache; wir sollten mehr Amerikaner wissen lassen, was in China vor sich geht.“

FDI - Berlin: 100 Musiker spielen für das Ende der Folter in China

Am Wochenende des 21. und 22. Juli werden sie in Berlin ein Zeichen gegen Intoleranz und Gewalt setzen. Die Musiker des 100-köpfigen Blasorchesters kommen aus zehn europäischen Ländern. Ihre Auftritte sind ein friedlicher Protest gegen die Verfolgung von Falun Dafa.

Vancouver, Kanada: Kundgebung und Marsch fordern Gerechtigkeit nach 19 Jahre Verfolgung von Falun Gong

„Wir hoffen, dass die kanadische Regierung für das, was rechtens ist, einsteht und dass wir diese Verfolgung gemeinsam beenden“, so die Vertreterin der Falun-Gong-Gruppe.

Tianjin: Vier Praktizierende mit gefälschten Beweisen vor Gericht

Beamte der Polizei und des Justizsystems gehen bei Verhaftungen, Verhören und Gerichtsverhandlungen illegal vor – hier ein weiteres Beispiel.

Aktuelle Nachrichten

© Copyright Minghui.org 1999-2018